EIN TAG HONIG EIN TAG ZWIEBEL

EIN TAG HONIG EIN TAG ZWIEBEL

Dagmar Frühwald, Hanna Schimek, Essays: Tarek Eltayeb und Thomas Fritz

Edition Volksbildung, 2004

Erhältlich im Salon für Kunstbuch, 21er Haus, und Mondscheingasse 11, 1070

 

Aus fünfzehn Sprachen von heute in Wien lebenden MigrantInnen haben die Künstlerinnen Dagmar Frühwald und Hanna Schimek Sprichwörter zusammengetragen, aufgezeichnet und übersetzt. Sie stellen ihr Buch "Ein Tag Honig ein Tag Zwiebel" am 14.Dez. 2004 im Wienmuseum vor. Die mündlich tradierten Lebensweisheiten sind mit Hilfe des außergewöhnlichen grafischen Farbkonzepts einen schwarz-weißen Buchstabengefängniss entkommen und erhalten die bunte Vielfalt zurück, die sie in unser Leben bringen. Wir verstehen fremde Semantik mehr mit dem Herzen als mit dem Verstand. Diese als Artist Book konzipierte Publikation ist ein Beitrag zum besseren Verständniss der verschiedenen Volksgruppen einer Stadt und uns selbst. (Wilbirg Brainin Donnenberg)

 

Das Buch wurde 2005 bei "Schönste Bücher Österreichs" ausgezeichnet www.schoenste Bücher.at